Alle WM Torschützenkönige

Die erfolreichsten Torjäger einer Fussball WM bekommen vom FIFA Präsidenten als Auszeichnung den Goldenen Schuh überreicht. Sponsor der Torjägerkrone ist seit 1982 die Firma Adidas. Bis heute gelang es keinem Fussballspieler bei der WM die Torjägerkrone zwei Mal zu bekommen. Bei der Fussball WM 2010 in Südafrika hatte Miroslav Klose die Möglichkeit für Deutschland als erster Spieler in der Geschichte den Goldenen Schuh zum wiederholten Male zu gewinnen.

WM Torschützenkönige

  • WM 2018: Harry Kane (England) 6 Tore (3 Vorlagen)
  • WM 2010: Thomas Müller (Deutschland) 5 Tore (3 Vorlagen)
  • WM 2006: Miroslav Klose (Deutschland) 6 Tore
  • WM 2002: Ronaldo (Brasilien) 8 Tore
  • WM 1998: Davor Suker (Kroatien) 6 Tore
  • WM 1994: Oleg Salenko (Russland) / Hristo Stoichkov (Bulgarien) je 6 Tore
  • WM 1990: Salvatore Schillaci (Italien) 6 Tore
  • WM 1986: Gary Lineker (England) 6 Tore
  • WM 1982: Paolo Rossi (Italien) 6 Tore
  • WM 1978: Mario Kempes (Argentinien) 6 Tore
  • WM 1974: Grzegorz Lato (Polen) 7 Tore
  • WM 1970: Gerd Müller (Deutschland) 10 Tore
  • WM 1966: Eusébio (Portugal) 9 Tore
  • WM 1962: Garrincha (Brasilien) / Dražen Jerković (Jugoslawien) je 4 Tore
  • WM 1958: Just Fontaine (Frankreich) 13 Tore
  • WM 1954: Sándor Kocsis (Ungarn) 11 Tore
  • WM 1950: Ademir (Brasilien) 9 Tore
  • WM 1938: Leônidas (Brasilien) 7 Tore
  • WM 1934: Oldřich Nejedlý (Tschechoslowakei) 5 Tore
  • WM 1930: Guillermo Stábile (Argentinien) 8 Tore

Wer hat die meisten WM Endspiel Teilnahmen?

Die meisten WM Enspiel Teilnahmen hat Deutschland. Deutschland stand schon insgesamt 8 mal im Endspiel der Fußball Weltmeiserschaft, von denen Sie jeweils 4 gewonnen und 4 verloren haben. Brasilien hat zwar mit 6 Endspiel-Teilnahmen weniger Präsenz in den Finalmatches gezeigt, hat aber jedoch 5 mal den Titel des Fußball Weltmeisters erspielen können.

Wer hat die meisten WM Endspiel Siege?

Brasilien hat aus 6 WM Endspiel-Teilnahmen 5 WM Titel holen können und liegt damit vor Deutschland und Italien mit jeweils 4 WM Titeln.

  • Brasilien 5(6)
  • Deutschland 4(8)
  • Italien 4(6)
  • Argentinien 2(5)
  • Frankreich 2(3)

Die letzten Weltmeisterschaften